Safescan 2210 - Einzug von Banknoten

Schnell abkassieren! Folgen Sie einfach den nachstehenden Schritten, um zu erfahren, wie Sie Ihre Banknoten korrekt in Ihr Gerät einführen und die besten Zählergebnisse erzielen können.

1. Sortieren Sie zunächst Ihre Banknoten und erstellen Sie für jeden Nennwert individuelle Stapel. Bitte achten Sie darauf, dass jeder Stapel nur etwa fünfzig Banknoten enthält.

2. Nehmen Sie den ersten Stapel und klopfen Sie ihn auf eine flache Unterlage. Drücken Sie die Banknoten leicht hinein, um sie auszurichten und zu zentrieren.

3. Legen Sie den Stapel dann mit der Oberseite nach oben auf den Banknotenzähler.

4. Stellen Sie die Trichterführung so ein, dass die Banknoten eingeschlossen und zentriert sind.

5. Drücken Sie dann die Banknoten vorsichtig zurück, um sie aufrecht zu stellen, und beginnen Sie zu zählen.

6. Falls erforderlich, können Sie die Banknoten während des Zählens vorsichtig mit den Händen führen, um sicherzustellen, dass sie nicht schief liegen oder sich bewegen, aber üben Sie keinen Druck auf sie aus.

Bitte beachten Sie, dass der Safescan 2210 automatisch mit dem Zählen der Banknoten beginnt, nachdem diese eingelegt wurden, was die Zeit, die Sie zum Einstellen der Banknoten haben, begrenzt. Wenn Sie mit dem Prozess noch nicht so vertraut sind, raten wir Ihnen, den automatischen Zählmodus auszuschalten und sich selbst ein wenig mehr Spielraum zu geben. Drücken Sie dazu einfach die START-OK-Taste und halten Sie sie drei Sekunden lang gedrückt. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Banknoten einlegen, sie einstellen und die START-OK-Taste drücken, um den Zählvorgang manuell zu starten.

How did we do with this article?